50plus Treff – An diesen 8 Orten können sie mit über 50 gleichgesinnte Singles kennenlernen!

Die Suche nach gleichgesinnten Singles im Alter von über 50 Jahren muss gar nicht schwer sein. Mit unseren speziellen Tipps und Ratschlägen haben auch sie die Möglichkeit einen geeigneten Flirt zu finden! Das kann ganz ungezwungen in entspannter Atmosphäre geschehen! Lesen Sie Hinweise zu Orten, an denen sie auch im höheren Alter die Liebe finden können!

Ort zum Treffen 1 – Vereine in der direkten Umgebung

In einem Verein haben sie die Möglichkeit, auf viele neue Menschen in ihrem Alter zu treffen. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: Hier finden sich Menschen mit gemeinsamen Interessen zusammen, die an einem gemeinschaftlichen Austausch interessiert sind. Alle haben ein gemeinsames Ziel. Dabei kann man sich gut kennenlernen. Die Vereinsmitglieder haben meist ähnliche Ansichten Einstellungen und Überzeugungen. Diese sind die Grundlage für gute Beziehungen untereinander.

Es gibt z. B.:

  • Sportvereine, wie den örtlichen Schützenverein, den Kegelverein oder den Darts-Verein
  • Hobby-Vereine, wie den Kleingärtner-Verein, den Eisenbahnfreunde-Verein oder den Briefmarken-Verein
  • Fördervereine, wie den Tierschutzverein, den Förderverein für KITAS und Schulen oder den Förderverein für Kunst und Kultur
  • Kulturvereine, wie die Theaterfreunde, den Literaturkreis oder die Freunde der klassischen Musik

In diesen Gemeinschaften haben die Mitglieder ein gemeinsames Thema und man wird gerne aufgenommen. Auf diese Weise lernen auch ältere Menschen wieder gut neue Leute kennen und wer weiß? – Vielleicht ergibt sich hier eine Bekanntschaft, die später mehr in die Tiefe geht.

Ort zum Treffen 2 – Stammtische in der Stadt

In einer Runde von befreundeten Leuten können sie jede Menge Spaß haben. Dabei können sie sich z. B. einem bestehenden Stammtisch anschließen oder einen ganz neuen ins Leben rufen. Dann können sie regelmäßig in einem Lokal in der Stadt zusammenkommen und sich austauschen. Über den Freundeskreis lassen sich zahlreiche neue Bekanntschaften schließen und vielleicht finden sie ja auf diese Weise eine neue Partnerin oder einen neuen Partner. Durch einen Stammtisch zeigt man den anderen, dass man auf der Suche nach einem Partner ist und es kommt zu Kontakten.

Es gibt z. B.:

  • Ärzte-Stammtisch
  • einen Stammtisch der 60er-Jahre-Liebhaber
  • Fahrrad-Stammtische

Ort zum Treffen 3 – Die Politik

Wenn sie sich für politische Themen interessieren können sie Politik auch aktiv mitgestalten. Dies ist eine willkommene Abwechslung im Alter, wenn man nicht mehr arbeiten muss. Auf diese Weise können sie sehr gut soziale Kontakte pflegen. Sie können in eine Partei eintreten. Hier ist es möglich, sich auf Gemeinde- oder Kommunalebene einzubringen. Das politische Geschehen der eigenen Stadt ist interessant und spannend. Nebenbei lernen sie so viele neue Leute kennen, die im gleichen Alter und offen für Neues sind. Die Sitzungen der Partei finden in regelmäßigen Abständen statt. Auf speziellen Veranstaltungen können sie neue Kontakte knüpfen. Wenn sie dem Zufall eine Chance geben, finden eventuell auch sie einen geeigneten Date-Partner. Auf besonderen Parteifestveranstaltungen kann man sich gut von der privaten Seite kennenlernen.

Ort zum Treffen 4 – Das Ehrenamt

Mit einem Ehrenamt können sie sowohl etwas Gutes tun als auch neue mögliche Flirtpartner kennenlernen. Auf diese Weise knüpfen sie abseits von lauten Bars und überfüllten Clubs neue Kontakte mit Gleichgesinnten, die sich ebenfalls für eine gute Sache einsetzen. Das Ehrenamt dient dem guten Zweck und schweißt zusammen. Vielleicht kommt man sich dann später näher bei einem Date. Ehrenamtlich engagierte Leute sind meistens offen für Neues und sozial eingestellt.

Sie können z. B. ehrenamtlich arbeiten als:

  • Helfer bei den Wahlen
  • Helfer beim Technischen Hilfswerk (THW)
  • Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr
  • Mitglied im Gemeinderat
  • Helfer bei Hilfsdiensten wie den Samaritern, Maltesern oder Johannitern
  • Betreuer für Patienten im örtlichen Krankenhaus
  • Sozial- oder Jugendarbeiter
  • Hospizhelfer und Sterbebegleiter
  • Mitläufer bei Amtsgängen
  • Naturschutzhelfer

Ort zum Treffen 5 – Veranstaltungen mit Musik

Die Musik verbindet auf jeden Fall Menschen! Egal, ob es ein Festival oder ein Konzert ist… Hier kommen sie mit neuen Leuten ins Gespräch. Diese Menschen haben denselben Musikgeschmack wie sie und freuen sich ebenfalls über neue Kontakte. Beim Feiern und Tanzen ist es einfach jemanden zum Flirten zu finden. Abseits der Bühne haben sie die Möglichkeit, sich mit der neuen Bekanntschaft zu unterhalten.

Ort zum Treffen 6 – Singlebörsen

Heutzutage ist das Internet in aller Munde. Auch viele ältere Singles nutzen diese Möglichkeit, um ein Date zu finden und sich dabei neu zu verlieben. Das Gute an Singlebörsen ist, dass man sich seinen neuen Flirtpartner gezielt aussuchen kann. Man erfährt viele über das andere Geschlecht und kann ein eigenes Profil ausfüllen. Es gibt Filterfunktionen, die zu Zeitersparnis führen. Außerdem kann man auch als Single über 50 mit anderen Nutzern chatten und sich so Schritt für Schritt kennenlernen.

Ort zum Treffen 7 – Weiterbildungsangebote nutzen

Schon in der Schulzeit gab es zahlreiche Paare, die zusammengekommen sind. Das gemeinsame Lernen verbindet und eventuell entsteht so schnell ein Flirt. Sie können sich z. B. einmal bei den Weiterbildungskursen der örtlichen Volkshochschule umschauen. Wenn eine Universität in der Stadt ansässig ist in der sie wohnen können sie hier spezielle Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen, um auf neue Leute zu treffen. Aus lockeren Kontakten können später erfolgreiche Liebesgeschichten entstehen, wenn man sich privat zu einem Date verabredet.

Ort zum Treffen 8 – Sportliche Aktivitäten

Sport ist sehr gut geeignet, um die Liebe fürs Leben zu finden. Hier kommt man sich bei gemeinsamen Aktivitäten ungezwungen näher und kann sich zu einem privaten Treffen verabreden. Beim Sport in der Gruppe kann man sich zunächst nach einem geeigneten Flirt umsehen. Gemeinsam hat man die Möglichkeit besser zu werden und Siege zu erzielen. Das schweißt zusammen. So finden sich z. B. einige Paare im Fitnessstudio, wo man gut ins Gespräch kommen kann. Sie können zusammen laufen oder Tennis spielen gehen. Sie haben mit dem Sport ein gemeinsames Gesprächsthema und können sich langsam kennenlernen. Auch das Segeln in der Gruppe kann gut geeignet sein, um einen Date-Partner zu finden. Auch hier fängt es in der Gruppe an und kann später zu zweit intimer werden. Gemeinsam erreichte Erfolge beim Training stärken jede Beziehung und können der Grundstein für eine längere liebevolle Partnerschaft sein.

Auf geht’s! – Wir wünschen allen über 50-Jährigen viel Erfolg bei der Partnersuche! An diesen Orten haben sie gute Chancen, auf die Liebe ihres Lebens zu treffen.

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche