Späte Liebe ab 50 – Liebe kennt kein Alter!

Die Liebe muss nicht ab einem bestimmten Alter aufhören. Liebe ist für alle da! Auch ältere Senioren können sich neu in einen anderen Partner verlieben oder erhalten eine Beziehung liebevoll am Leben. Wir beschäftigen uns näher mit dem Thema „Liebe im Alter“ und haben dabei auch verschiedene Paare befragt.

Wir lieben uns immer noch! – Einige ältere Paare im Portrait

Im folgenden Abschnitt lesen sie unterschiedliche Stimmen und Aussagen von älteren Paaren, die sich auch im Alter noch lieben. Einige Paare haben die Liebe auch erst später im Leben gefunden!

Rosemarie (72) und Rolf (74):

„Wir haben uns bereits in der Schule kennengelernt. Nach der Schule am See fand die erste Annäherung statt. Wir lieben uns immer noch!“

Waltraud (57) und Rudi (57):

„Wir haben uns über eine moderne Dating-Plattform für ältere Leute kennengelernt. Zunächst haben wir uns nicht getraut ein Treffen zu vereinbaren. Nach einer gewissen Zeit hatten wir aber beide das Verlangen uns auch real kennenzulernen. Seitdem sind wir unzertrennlich.“

Hilde (60) und Walter (61):

„Bei uns hat es in der Studienzeit gefunkt. Nach den Vorlesungen und Seminaren am Abend haben wir uns gegenseitig immer öfter besucht. Jetzt sind wir schon seit über 35 Jahren glücklich zusammen.“

Gertrud (59) und Rudolf (58):

„Wir haben uns über Bekannte kennengelernt. Es kam zu Gesprächen. Damals haben wir uns langsam angenähert. Heute sind wir gerne zusammen.“

Monika (51) und Ernst (52):

„Wir sind noch nicht lange zusammen und lernen uns mit jedem neuen Tag besser kennen. Wir können uns sogar vorstellen noch einmal zu heiraten!“

Was ist Liebe? – Antworten auf die wichtige Frage

Viele ältere Menschen fragen sich immer noch: Was ist Liebe? Wir gehen dieser wichtigen Frage auf den Grund.

…aus dem emotionalen Blickwinkel:

Liebe hat viele mit Gefühlen zutun. Viele Menschen betrachten Liebe z. B. damit, ob man sich bei einer bestimmten Person zu Hause fühlt. Diese Person steht an deiner Seite. Die Person gibt dir das Gefühl nicht allein zu sein.

…aus dem wissenschaftlichen Blickwinkel:

Liebe gibt in schlechten Zeiten Zuversicht. In guten Zeiten vergrößert sie unser Glück. Manchmal ist die Liebe ein steiniger Weg und manchmal funktioniert sie ganz einfach. Die erste Liebe spüren wir in der Regel zu unseren Eltern, den Geschwistern und den Angehörigen.

…aus dem chemischen Blickwinkel:

Das Serotonin motiviert sowohl Frauen als auch Männer mutig aufeinander zuzugehen. Wenn die Annäherung geklappt hat, ist das Glückshormon Dopamin für ein Hochgefühl verantwortlich. Beim Sex wird das Kuschel- und Bindungshormon Oxytocin ausgeschüttet.

Darauf sollten ältere Menschen achten! – Tipps, damit es mit der Liebe im Alter klappt

Mit unseren speziellen Tipps und Ratschlägen haben sie die Möglichkeit als älteres Paar an ihrer Beziehung zu arbeiten. Nehmen sie sich Zeit dafür, die einzelnen Hinweise umzusetzen!

Ratschlag 1:

In einer bestehenden Beziehung sollten immer beide Partner gemeinsam daran arbeiten, dass die Partnerschaft funktioniert. Muss man oft Kompromisse machen, sollten allerdings auch die eigenen Freiheiten nicht verlorengehen. Versuchen sie nicht an der Persönlichkeit des Partners etwas zu ändern!

Ratschlag 2:

Die Partnerschaft zwischen älteren Menschen hat dann eine Chance auf eine erfolgreiche und positive Zukunft, wenn sich beide Partner innig lieben lernen und sich so akzeptieren wie sie sind. Es ist das Paar selbst welches entscheidet, ob man glücklich wird und sich versteht. Man muss sich gegenseitige Unterstützung entgegenbringen.

Ratschlag 3:

Liebe hat nicht unbedingt etwas mit dem Alter zu tun. Die Liebe kennt kein Alter. Lassen sie sich in ihrer glücklichen Partnerschaft nicht negativ von Vorurteilen der Gesellschaft beeinflussen! Entscheidend für eine erfolgreiche liebevolle Beziehung älterer Menschen ist nicht das Alter, sondern das Verständnis, das man sich entgegenbringt.

Liebe im Alter – Mit Erfolg zusammen sein

Liebe kennt kein Alter. Auch über 50 kann man das gemeinsame Leben mit einem Partner an seiner Seite genießen und schöne liebevolle Stunden erleben. Wer Rücksicht auf einander nimmt und sich respektiert hat die Chance auch als Senior die Liebe zu finden.

Thema Krankheiten:

Viele Ehen verlaufen oft nicht ohne spezielle Komplikationen. Es kommen ungewollte Krankheiten dazwischen, sodass das Leben erst einmal gemeistert werden muss. Mit einem geeigneten und lieben Partner an der Seite kann man schwierige Situationen durchstehen und wieder positiv und zuversichtlich in die Zukunft blicken. Wenn einen Partner z. B. eine Krebserkrankung erwischt, muss man ein neues Kapitel im Leben aufschlagen und um ein gemeinsames Leben in Gesundheit kämpfen.

Thema Seitensprünge:

Oft neigen Männer dazu, bei sexueller Unzufriedenheit in einer Beziehung sich nach einer anderen Partnerin umzusehen. Das schadet der bestehenden Partnerschaft. Stattdessen sollten Männer versuchen sich selbst zu beherrschen und lieber an der Beziehung zu ihrer Frau zu arbeiten. Auf diese Weise kann eine lange bestehende Partnerschaft gerettet werden.

Thema Sexualität:

Der Sex im Alter wird weniger. Er ist nicht mehr so stürmisch wie in der Jugendzeit. Es sind keine Höchstleistungen mehr gefragt. Stattdessen kommt man sich näher. Das Liebesleben im höheren Alter wird von Vertrauen und behutsamer gegenseitiger Zuneigung geprägt. Trotzdem darf man sich nicht ausruhen. Es muss spannend und interessant bleiben. Darin sind sich ältere Paare einig. Dann kann das Feuer der Liebe noch einmal neu entfacht werden.

Thema Liebe:

Die Liebe zueinander sollte wachsen im Alter. Viele Paare reisen viel und entdecken auf diese Weise die Welt um sich herum neu. Gemeinsame Erlebnisse schweißen immer noch zusammen und machen glücklich. Bei vielen Paaren steigt die gegenseitige Zuneigung, wenn die Kinder aus dem Haus sind.

WICHTIGER TIPP FÜR VERLIEBTE ÄLTERE PAARE:

Thema Leidenschaft:

Früher loderte das Feuer der Leidenschaft in der Beziehung. Viele Paare berichten von aufregenden und unvergesslichen Liebesnächten. Im Alter wendet sich meistens das Blatt. Manche Frauen müssen für ihren Partner sorgen, der gesundheitlich angeschlagen ist. Dann funktioniert vieles das die Liebe ausgemacht hat leider nicht mehr. Doch immer noch ist das Kuscheln möglich. So kann man sich auch im Alter und bei gesundheitlichen Problemen die so wichtige Zuneigung zeigen. Über 50 überwiegt die innere Wärme. Die innere Liebe kann durch eine Krankheit sogar noch wachsen.

Wenn sie glücklich und zufrieden mit ihrem Partner oder ihrer Partnerin sind, erneuern sie doch im Rahmen einer schönen Feier ihren Treueschwur! So heben sie ihre Beziehung auf ein neues Level.

Finden Sie Singles in Ihrer Nähe

Ich bin
Ich suche